Kathodenschutz

Kathodenschutzbrunnen werden installiert, um metallische Gegenstände vor Korrosion zu schützen Insbesondere werden sie in der Öl-, Gas- und Wasserindustrie eingesetzt.


Kathodenschutzbrunnen werden aus stabilen, nicht leitenden korrosionsbeständigen
Vollwandrohren angefertigt.
Die Basis des Brunnens müssen immer einen stetigen Grundwasserspiegel erreichen,
die Rohre können bis zu einer Tiefe von 300m eingebaut werden

Wartungsfreie, unlimitierte Lebenserwartung.
Möglichkeit, die Anoden zu ersetzen.
Leichte Inspektion, Reperatur und Ersetzen von Einzelkomponenten.
MGS liefert PVC Filter- und Vollwandrohre mit viel Zubeör.
Eigenschaften:


hergestellt nach DIN4920
20% offene Eintrittsfläche
hochwiderstandsfähig
Verbindung mittels Grobgewinde
Terrafiltergewebe um Eintritt von Schwebstoffen zu unterbinden
Erhältlich in:
hölzerne Brunnenkopfklemme
Installationsklemmen
Hebekappen
Bodenkappen
Brunnenköpfe
Back
Next