MGS EXTREME RUGGED (ER) 1050

Der neue Verteilerschacht MGS EXTREME RUGGED (ER) 1050 Produktion auf Kundenwunsch!
Schachtbauwerk

- aus doppelwandigem PE Wickelrohr,  ID 1050mm, AD1200mm die
  Länge des Schachtbauwerks variiert mit der Anzahl der Sondenanschlüsse
- Einstiegsdom aus PE Wickelrohr AD850mm.
  Entweder mit arretierbarem Deckel mit lichtem Durchgriff 600mm
  (200kg belastbar), oder ohne Deckel  zum bauseitigen Aufbringen
  eines Betonkonus mit Schachtabdeckung.
- Anzahl der Einstiegsdome durch den Kunden wählbar.

Verteilereinbauten

- Aus PE100 Rohr SDR11 PN16; Durchmesser zwischen DA75mm und
  DA180mm je nach Anzahl der anzuschließenden Sonden.
- Mit jeweils 1 Stück Befüll- und Entlüftungsstutzen mit 1 Kugelhahn,
  auf Kundenwunsch können Manometer, Thermometer und 
  zusätzliche Befüll- und Entlüftungsstutzen angebracht werden.
- Anschlussstutzen der Verteilerbalken zur Wärmepumpe generell als
  Schweißstutzen ausgebildet.
- Auf Kundenwunsch können hier Absperrkugelhähne oder -klappen
  eingebaut werden.
- Anschlussstutzen der Verteilerbalken werden zu den Sonden generell als
  Schweißstutzen DA40mm ausgebildet.
- Sondenanschlussstuzen im Vorlauf sind generell mit PVC 
  Kugelhähnen DN40 ausgestattet.
- Auf Kundenwunsch können auch andere Durchmesser oder
  Materialien verwendet werden.
- Sondenanschlussstutzen im Rücklauf sind generell mit Inline
  Abgleichventilen 8-38l/min ausgestattet.
- Auf Kundenwunsch können Inline Abgleichventile mit anderen
  Messbereichen, Bypass Abgleichventile oder Hydrocontrols
  eingebaut werden.